Sportbootführerschein See



Der Sportbootführerschein mit dem Geltungsbereich Seeschifffahrtsstraßen ( SBF - See ), ist die amtliche Lizenz zum Führen von motorisierten Booten ( über 15 PS ), die für Sport- und Freizeitzwecke gebaut wurden, im Geltungsbereich der Seeschifffahrtsstraßen-Ordnung, d. h. auf den Seeschifffahrtsstraßen.




                    Beginne dein Wassersporterlebnis 

Voraussetzungen

Um den SBF-See zu erlangen, müssen Sie mindestens 16 Jahre alt sein.  Zusätzlich müssen Sie über ein ärztliches Zeugnis verfügen, dass ausreichende Sehfähigkeit/Hörfähigkeit und einen ausreichenden allgemeinen Gesundheitszustand bestätigt.

 • Empfohlenes Schulungsmaterial •


Das Lehrbuch SBF-See

Dieses Buch bietet den gesamten Lehr- und Prüfungsstoff 


Übungskarten SBF-See

Die 15 amtlichen Seekartenausschnitte


Die Übungsbögen SBF-See

15 Frage- und Antwortbogen. Zur Vorbereitung auf die Prüfung


Das Navigationsbesteck

bestehend aus: Zirkel,Kursdreieck und dem

Anlegedreieck

Ausbildungsmöglichkeiten Theorie:      1 Woche intensiv

                                                    2 Wochen halbtags

                                                    im Webinar am PC 

Ausbildungsmöglichkeiten Praxis:       Übungsfahrt vor Ort

                                                    Prüfungsfahrt vor Ort

AIS 

© 2022 Yachtwelt Akademie

OK

Diese Website verwendet Cookies. Bitte lesen Sie unsere Datenschutzerklärung für Details.